Logo
clyde.jpg
 

Tambach-Dietharz 2009

In Tambach-Dietharz fand die letzte Regatta in dieser Saison statt, die von Mitgliedern des SMC besucht wurde.

Bei den Schülern konnte Fabian Dreßler den zweiten Platz belegen. Bei den Junioren gewann Timo Förtsch; Fabian Dreßler, der auch hier startete, konnte wieder einen zweiten Platz belegen.
In der Fahrklasse bei den Senioren, der teilnehmerstärksten Klasse mit 27 Startern, konnten Wolfgang Dreßler Platz 4, Dieter Förtsch Platz 5 und Rudi Urbanski Platz 6 erreichen.

In der Klasse der Baukastenmodelle mit Fahr- und Baubewertung gewann Rudi Urbanski.
Für den besten Teilnehmer der Freundschaftsregatta war der Lohmühlenpokal ausgelobt worden. Dieser wurde unter den Siegern der einzelnen Klassen ermittelt. Dieses Mal ging er jedoch nicht nach Fulda.